Der Datenbewahrer

ein Altdeutsch anmutender Name.

Das ist auch meine Passion, Altes zu bewahren ist eines meiner Lebensinhalte, ohne das Neue zu verdammen.

Denn tatsächlich ist es viel weniger Aufwand, seine Dinge zu bewahren, als den verlorenen Dingen hinterherzujachtern.

Regelmäßiges Backup kostet nur wenig Aufwand und Geld, Daten zu rekonstruieren ist oft teuer und frustran.